arrowdown
logo
 
 
 
 
 
slide_1
WILLKOMMEN AUF DER WEBPRÄSENZ DES
kve rhein-neckar
Das Kompetenzzentrum für Virtual Engineering (KVE) Rhein Neckar beschäftigt sich als fakultätsübergreifende Einrichtung der Hochschule Mannheim mit allen Themen rund um Virtual Reality (VR).
Neben unserer Aktivität an der Hochschule beraten wir auch eine Vielzahl von mittelständischen Unternehmen und Global Playern, ob und wie sich der Einsatz der VR für das Unternehmen lohnt.
01. DEZ
 
Virtuelle Verfahrenstechnik

1512134049-Kolonne Strömungssimulation.jpg

Viele der heute üblichen Prozesse und Herstellungs- verfahren in der chemischen Industrie werden mit Hilfe von thermischen Trennprozessen realisiert. Einer der Haupt- apparate für diese Trenn- prozesse sind die sogenannten Kolonnen. Diese zum Teil über 50 Meter hohen Edelstahlsäulen sind intern in verschiedene Abschnitte unterteilt,  welche mit zahlreichen unterschiedlichen Einbauten bestückt sein können.

In der Realität sind diese gewaltigen Anlagen nur schwer zu begehen, geschweige denn im Betrieb zu erleben. Genau dies ist das Ziel eines neuen Projekts unter der Leitung von Professor Eiswirth, dessen Studierende demnächst eine realitätsgetreue virtuelle Kolonne begehen können.

Erst durch die virtuelle Realität bekommen die Studierenden einen echten Eindruck von den Größendimensionen eines solchen Apparates und können, wie die Wartungstechniker selbst, durch ein kleines Mannloch ins Innere der Kolonne klettern. Die einzelnen Einbauten der Kolonne wie Sieb-, Glocken- und Ventilböden sind im virtuellen Modell detailgetreu nachgebaut und können so von den Studierenden verstanden und beurteilt werden.

Neben der Begehung der virtuellen Kolonne wird auch der Betrieb der Kolonne simuliert und dargestellt. Im Bild zu sehen ist der erste Testaufbau, der die Strömung durch eine einzelne Glocke des Glockenbodens zeigt. Hier zeigt sich ein weiterer Vorteil der virtuellen Realität, denn gerade die verwobenen Strömungslinien profitieren enorm von der dreidimensionalen Darstellung.

Ältere Artikel
Nächste Termine
Eine Kooperation von:
hshs